Internet of Things

Studie – Industrie 4.0 im internationalen Vergleich

Huawei im Dialog - Industrie 4.0

Der Begriff Industrie 4.0 genießt in Deutschland eine hohe Aufmerksamkeit und allmählich wird die Vision der Digitalisierung zur wirtschaftlichen Realität. Doch wie ist die Bundesrepublik im Vergleich zu Ländern wie China, Japan oder den USA aufgestellt? Die Studie „Industrie 4.0 im internationalen Vergleich“ analysiert die Stärken und Schwächen jener Länder und liefert ein differenziertes Bild über den Fortschritt ihrer Digitalisierung. Die in Kooperation mit dem Handelsblatt Research Institute erhobene Analyse ermittelte dafür die fünf Hauptfaktoren Verarbeitendes Gewerbe, IKT-Sektor, Innovationsfähigkeit, Bildung und Digitale Infrastruktur. Welche Indikatoren für die Ergebnisse ausschlaggebend waren und in welcher Kategorie Deutschland unterdurchschnittlich abgeschnitten hat, erfahren Sie hier.